Das Seminar verdeutlicht in Theorie und Praxis den Vorteil von einem bewegten Alltag. Aber es zeigt auch wie mit einfachen Bewegungssequenzen und Entspannungstechniken Stress reduziert werden kann.

Von besonderer Bedeutung ist es, die Bewegungsaktivitäten ganzjährig aufrecht zu erhalten.
Deshalb wird bei den praktischen Einheiten die elementare Bewegungsform Gehen in jahreszeitlich angepasster, trendiger Form mit Nordic Walking, Smoveywalking und Schneeschuhwandern in Theorie und Praxis vorgestellt.

Dem natürlichen Bedürfnis, sich nach körperlicher und geistiger Leistung auszuruhen, wird in unserer schnelllebigen Zeit oft zu wenig Augenmerk geschenkt und kommt daher meist kurz.
Neben der Bewegung sind Erholung und Entspannung jedoch ein ebenso wichtiger Faktor, sich gesund und vital zu fühlen.

In diesem Seminar werden verschiedene Methoden der Entspannung in Theorie und in der praktischen Übung vorgestellt. Jeder Bewegungseinheit folgt eine darauf abgestimmte Entspannungstechnik.
Dehnungsübungen, Yoga und Progressive Muskelentspannung wirken vor allem auf der körperlichen Ebene, es werden Sehnen, Muskeln und Gewebe entspannt.
Das Resultat ist ein beweglicher und entspannter Körper, bessere Verdauung, tieferer Schlaf, mehr Vitalität, Konzentration und emotionales Gleichgewicht.

Durch diese ganzheitliche Entspannung kommt es zu einer gelasseneren Grundhaltung, dadurch kann man den Herausforderungen des Alltags besser begegnen.

Das Seminar „Powerduo – Bewegung und Entspannung im Sommer“ legt die Basis zu einem gesundheitsorientierten Umgang mit Bewegung. Es ist für alle Altersstufen geeignet, für trainierte FreizeitsportlerInnen wie für EinsteigerInnen.
Unkontrollierte und falsche Sportausübung fördert das Verletzungsrisiko, überfordert und schadet mehr als sie nützt. Der Freizeitsport führt auf diese Weise zu keinem Ausgleich, sondern setzt den Stress und Leistungsdruck des Berufs fort. Deshalb ist es wichtig, Bewegung gezielt auszuüben und auf die individuelle körperliche Kondition abzustimmen.

Durch YOGA wird frische körperliche, geistige und seelische Kraft geschöpft, es entsteht ein neues, verbessertes Körperbewusstsein.

Entspannungsübung mit Autosuggestionen: In der Ruhe liegt die Kraft!
Durch bewusste Muskelentspannung sowie mit Hilfe der eigenen Vorstellungskraft wird ein Zustand innerer Ruhe und Entspannung von Körper und Geist angestrebt.
In einem tiefen Entspannungszustand (Alpha-Zustand), ist das Unterbewusstsein empfänglich für neue persönliche Programme (z.B. Gesundheit), die durch Suggestionen aufgenommen und integriert werden können.

Inhalte in Theorie und Praxis:

  • Grundlagen eines gesundheitsorientierten Bewegens
    Wie Sie sich richtig bewegen – „ohne Qual“
  • Methoden zur Steigerung der Ausdauer, der Kraft, der Beweglichkeit und der koordinativen Fähigkeiten, gesunde Ausführung verschiedenster Freizeitsportarten
    Verschiedene Walkingformen: Nordic Walking, Smoveywalking
  • Bewegungsprogramme, die täglich eingesetzt werden
    „Fit in 1 Minute” – noch fitter in 5 Minuten
  • Techniken zur Aktivierung und Optimierung der Gehirnfunktionen
  • einfache Ernährungsregeln, die sofort umgesetzt werden können
  • Techniken zur psycho-physischen Entspannung
    Wie Sie sich in kurzer Zeit entspannen und Stress abbauen können
  • Einführung Yoga
  • Einfache Yogaübungen für die Verbesserung von Beweglichkeit, Kraft und Haltung
  • Atemübungen zum Wiederlernen der natürlichen Ruheatmung für gesteigerte Vitalität und Energie
  • Konzentrative Entspannungsübungen zur Stärkung des Nerven- und Immunsystems

Ihre Trainer: Karl Edy und Dr. Hannes Pratscher

Teilnehmerzahl: bis 18 Personen

Dauer: 2 oder 3 Tage bzw. als Wochenendseminar