Das Seminar „Gesunder Rücken” ermöglicht eine genaue Auseinandersetzung mit der Thematik und hilft, mit gezielten Übungen und Verhaltensänderungen Rückenschmerzen vorzubeugen bzw. bereits bestehende Schmerzen zu lindern.

Inhalte:

  • Einführung in Aufbau und Funktion der Wirbelsäule
  • Ursachen von Rückenbeschwerden und deren Vorbeugung
  • Haltungskorrektur – Haltungsschulung: beim Sitzen, Stehen, Liegen
  • Einüben rückenschonender Hebe-, Trage- und Bücktechniken
  • Vorstellung wirbelsäulengerechter Liege-, Sitz- und Arbeitsmöbel
  • gezielte Dehnungs- und Kräftigungsgymnastik zur Stabilisierung der Wirbelsäule
  • Entspannung, Stressabbau
  • Besprechung der Arbeitsplatzsituation der TeilnehmerInnen
  • rückenfreundliche Ausführung von Sportarten
  • Erarbeiten eines individuellen Übungsprogramms für zu Hause

Teilnehmeranzahl: max. 15 Personen

Durchführungsmöglichkeiten:

  • 2-tägiges Seminar an zwei aufeinanderfolgenden Tagen oder in einem Abstand von ein bis zwei Wochen in der jeweiligen Firma / Institution
  • Wochenendseminar in einem geeigneten Hotel nach Wahl
  • Rückenkurs 6 x 2 oder 4 x3 Stunden – Durchführung über 3 bis 6 Wochen in der jeweiligen Firma/Institution