Ein wesentlicher Faktor zur Erhaltung der körperlichen Leistungsfähigkeit und Gesundheit ist Bewegung.
Körperliche Aktivität und Bewegung stellen Grundprinzipien des menschlichen Lebens dar. Gezielte Bewegungsprogramme schaffen nicht nur einen Ausgleich zu oft einseitigen Belastungen im Berufsalltag, sondern steigern eindeutig die allgemeine Leistungsfähigkeit, stärken das Immunsystems und tragen einen wesentlichen Beitrag zur Erhöhung von Lebensqualität und Lebensfreude bei.
Weiters ist Bewegung eine der wichtigsten Maßnahmen zum Stressabbau.

Das Seminar zeigt in Theorie und Praxis den Vorteil von einem bewegten Alltag auf. Aber es zeigt auch wie mit einfachen Bewegungssequenzen und Entspannungstechniken Stress reduziert werden kann.

  • Grundlagen eines gesundheitsorientierten Bewegens
  • Ablauf der Stressreaktion, Stress und seine Folgen
  • Stressbewältigungsstrategien; Regeneration
  • – Stressvermeidung
    – Stressabbau
        Entspannungstechniken: Meditation, Muskelentspannungsmethoden
        Techniken zum Abbau von emotionalem Stress
        Kinesiologische Übungen
        Gezielte Bewegung: gesundheitsorientierte Herz-Kreislaufbelastungen, Kurzprogrammme

  • Einführung Yoga

Teilnehmerzahl: bis 15 Personen

Dauer: 2 Tage