Wege zu einem gesunden Rücken – Special

Wege zu einem gesunden Rücken – Special

Aufbauend auf einem „Rückencheck“ erfahren die TeilnehmerInnen unter medizinischer und sportwissenschaftlicher Anleitung, wie Sie Ihren Rücken durch gezielte Übungen stärken können. Sie erlernen alltagstaugliche und praktische Strategien zur Vorbeugung und Linderung von Rückenbeschwerden und erleben eine Einführung in bewährte Entspannungstechniken.

Rund Wege Special

Inhalte

  • Rückencheck
  • Ursachen von Rückenbeschwerden
  • Aufbau und Funktion der Wirbelsäule und der Rumpfmuskulatur
  • Haltungs- und Ganganalysen
  • wirbelsäulenschonendes Verhalten im Alltag beim Sitzen, Liegen, Stehen, Heben, Bücken, Tragen
  • geeignete Sitz- und Liegemöbel; wirbelsäulengerechte Arbeitsplatzsituation
  • Informationen über gesunde Ernährung, über Entspannungsmethoden und über eine gesundheitsorientierte Sportausübung
  • Praktische Einführung in Mobilisierungs-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen
  • „Rückenfit“ in 1 Minute
  • Techniken zur psycho-physischen Entspannung
  • „Entspannt in 1 Minute – noch entspannter in 5 Minuten“: schnelle Entspannungs- und Stressbewältigungsstrategien

Inhalte

  • Rückencheck
  • Ursachen von Rückenbeschwerden
  • Aufbau und Funktion der Wirbelsäule und der Rumpfmuskulatur
  • Haltungs- und Ganganalysen
  • wirbelsäulenschonendes Verhalten im Alltag beim Sitzen, Liegen, Stehen, Heben, Bücken, Tragen
  • geeignete Sitz- und Liegemöbel; wirbelsäulengerechte Arbeitsplatzsituation
  • Informationen über gesunde Ernährung, über Entspannungsmethoden und über eine gesundheitsorientierte Sportausübung
  • Praktische Einführung in Mobilisierungs-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen
  • „Rückenfit“ in 1 Minute
  • Techniken zur psycho-physischen Entspannung
  • „Entspannt in 1 Minute – noch entspannter in 5 Minuten“: schnelle Entspannungs- und Stressbewältigungsstrategien

Ihre Trainer:
Dr. med. Martin Nehrer oder Dr. Andreas Stippler und
Dr. Hannes Pratscher

Teilnehmerzahl:
bis 24 Personen

Dauer:
2 oder 3 Tage

Haben wir Ihr Interesse geweckt?